Über uns

Bäckereichronik

hochwertige Backwaren seit 1957

Traditioneller Familienbetrieb. Neue Kreationen.

Die Bäckerei Gehrold ist ein traditioneller Familienbetrieb in dritter Generation. Seit 1957 steht der Name "Gehrold" für feines Backhandwerk in Würzburg. Dass in unserem großen Backwaren-Sortiment alles Handarbeit ist, können Sie auch schmecken. Unsere Produkte werden individuell nach alten Familienrezepten gefertigt und bestehen aus hochwertigen Zutaten. Dabei achten wir auch auf die Regionalität unserer Zutaten. So beziehen wir unser Mehl bewusst von einer Mühle aus der Region. All dies zusammen sorgt für den hervorragenden Geschmack unserer frischen Brote, Brötchen, Kuchen und Torten.

Unsere Bäckerei hat derzeit ein Team aus 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die eines eint: die Liebe zum guten Backhandwerk.

Zertifizierter Ausbildungsbetrieb

Vielseitig. Praktisch. Handwerkskunst.

Bist Du noch auf der Suche nach einem zertifizierten Ausbildungsbetrieb? Du magst Abwechslung, gutes Brot, hast gerne Kundenkontakt? In unseren Filialen bilden wir zum Bäckereifachverkäufer/in und zum Bäcker/in aus. 

Wenn Du Interesse an einer Mitarbeit und/oder der Ausbildung in unserem Familienbetrieb hast, dann bewirb' Dich bei uns!

wie alles begann...

Vom Großvater zur New Generation

Unser Betrieb – die Bäckerei Gehrold – wurde am 31. Mai 1957 durch Wilhelm Gehrold in Würzburg gegründet. Dieser eröffnete in der Münzstraße 2, wo sich noch heute eine unserer Filialen befindet, sein Geschäft. Damals umfasste das Angebot nur wenige Artikel, wie Brot, Brötchen, süße Stückchen und Hefekuchen. 

Im Jahr 1974 erfolgte die Vergrößerung des Betriebs um zwei weitere Verkaufsstellen. Diese befanden sich im Stadtteil Zellerau, Friedrichstraße und Frankfurter Straße. Ab diesem Zeitpunkt wurden die Backwaren in der Friedrichstraße hergestellt und von dort aus in die Verkaufsfilialen verteilt. Als 1997 Wilhelm Gehrold verstarb, traten sein Schwiegersohn Jürgen Thein und seine Frau Cornelia, geborene Gehrold, die Nachfolge an. Jürgen Thein selbst war bereits seit seiner Lehrzeit im Betrieb beschäftigt. Auch die Seniorchefin Inge Gehrold verblieb lange Zeit noch aktiv im Betrieb und steht uns bis heute mit Rat und Tat zur Seite. Kurz darauf wurde der Standort Zellerau aufgegeben. Die Herstellung der Backwaren erfolgte kurz darauf in der Sanderstraße 18, wo auch unser Stehcafé eröffnet wurde. 

Inzwischen hat mit den Kindern Tanja, Kristina, Tim und Lukas nun auch die dritte Generation einen festen Platz im Team gefunden.

grund zu feiern

wir kreieren Kuchen & Torten nach Ihren Wünschen!

Wir können nicht nur Brot und Klassiker, sondern sind Profis im Konditorenhandwerk. Egal für welchen Anlass, Geburtstagskuchen, Hochzeitstorte, Feines für Ihr Firmenevent, Cupcakes für die nächste Party... wir beraten Sie und backen Ihr Wunschgebäck!

Erfahren Sie mehr!

Ausbildungsplatz gesucht?

In unseren Filialen bilden wir zum Bäckereifachverkäufer/in und zum Bäcker/in aus.

gutes von hier!

Für unsere Brote verwenden wir frisch gemahlenes Mehl aus der Region.

Gleich anrufen und bestellen:  0931/571727